Weine in der Biodynamik 

Präsentation

Die biologisch-dynamische Landwirtschaft wurde 1924 auf Anregung des Österreichers Rudolf Steiner, Philosoph und Verfechter der Lehre der Anthroposophie, gegründet. 

Welche Auswirkungen haben Dünge- und Pflanzenschutzmittel auf den Boden? Was ist die Ursache für den Rückgang der Lebensmittelqualität?

So viele Fragen, wie sich Rudolf Steiner selbst gestellt hat!

Gesünderes Essen und Trinken unter Berücksichtigung der Umwelt steht heute im Mittelpunkt der Debatte. So sind viele biodynamische Weingüter entstanden, große und kleine.

Ein biodynamischer Winzer ist in erster Linie ein Winzer, der in der ökologischen Landwirtschaft zertifiziert ist. Biodynamische Domains gehen weiter als AB-Label-Domains.

Ihr Ziel ist es, der Rebe und dem Boden ein Gleichgewicht, eine Resistenz und ein mikrobielles Leben zu geben, indem sie alle chemischen Behandlungen, die beim Anbau der Rebe verwendet werden, verbieten. Dazu "energetisieren" sie die Rebe und ihre Umgebung, indem sie sehr kleine Mengen an natürlichen Präparaten (Kuhdung, Hörner, Kräutertees) verwenden. 

Yvan Gerber, Sommelier bei den Verkostungsabenden im Elsass.

Was ist mit den Methoden der Biodynamik? Fühlen sie sich im Wein wohl?

Durch den Kurs und die Weine, die Sie an diesem Abend probieren werden, entdecken und tauchen Sie ein in die Welt der Weine in der Biodynamik!

1

Weine in der Biodynamik, entdecken Sie sie!

An diesem Abend können Sie anhand von 7 ausgewählten Weinen biodynamische Weine entdecken.

Sie werden in der Lage sein, Ihre visuellen, olfaktorischen und geschmacklichen Sinne zu nutzen, um diese Weine mit Hilfe Ihres Sommeliers Yvan zu entdecken und zu beschreiben.

Schöne und große Begleitschalen werden diesen Moment noch verstärken.

1

2 der vielen Bereiche, die Sie entdecken werden........

Domaine Cazaban: Ein Languedoc-Nugget aus einer ursprünglichen Appellation, Cabardès.

Weitere Informationen auf der Website:
www.domainedecazaban.com

1
1

Domaine Kirrenbourg: Eine Referenz für elsässische Weine und einer der Pioniere in der Biodynamik.

Weitere Informationen auf der Website:
www.domainekirrenbourg.fr


Von 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr.

7 ausgewählte Weine 

49 € pro Person

Nehmen Sie an diesem Abend teil

Nächste Sitzung kommt! 

Informieren Sie sich über alle unsere Weinveranstaltungen!

Mit der Bereitstellung dieser Informationen erklären Sie sich damit einverstanden, unsere neuesten Weinveranstaltungen jede Woche zu erhalten. Sie kennen auch unsere Datenschutzerklärung. Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen, indem Sie uns über unser Formular kontaktieren.

1
Adresse

Wirtschafts- und Forschungszentrum Straßburg-Landersheim
4 route de Saessolsheim, 67700 Landersheim

Folgen Sie uns

03 88 75 06 99
contact@aiva-eu.com

AIVA - Alle Rechte vorbehalten Ⓒ 2018 - Impressum - Allgemeine Geschäftsbedingungen