MBA 1
Wein- und Spirituosenmarketing
und internationaler Handel

Master-Sitzung Französisch und Englisch

Präsentation

Der MBA 1 Wine & Spirits Marketing and International Trade wird nach einer einjährigen Ausbildung an der Internationalen Weinakademie im Elsass erworben.

Dieser Master of Business Administration (MBA) ist so strukturiert, dass er Sie zu einem hochrangigen Manager in der Weinindustrie macht, der in der Lage ist, ein Unternehmen zu leiten und zu gründen.

Es ermöglicht Ihnen eine Ausbildung in Betriebswirtschaft, Management, Marketing und Weinhandel, wobei Sie einen kompletten Kurs rund um die Kenntnis und Verkostung von Weinen, Bieren und Spirituosen absolvieren können.  

Die Welt des Weins hat sich in den letzten Jahren enorm verändert. Der internationale Handel nimmt zu. Vielseitigkeit und Anpassung sind wichtige Punkte.

Diese international ausgerichtete Ausbildung befähigt Sie zu einem zukunftsfähigen Profi im Weinmarketing und -verkauf. 

Öffentlichkeit und Anforderungen

Das Diplom begrüßt, nach Angaben einer begrenzten Anzahl von Studenten, Studenten mit einem 3-jährigen Hochschuldiplom.

Programm

Der MBA 1 Wine & Spirits Marketing and International Trade besteht aus 9 Unterrichtseinheiten:

1. Marketing und Vertrieb

- Strategisches
Marketing -
Verbraucherverhalten - Internationales
Marketing - Internationale
Prospektion - Markenkommunikationsstrategie

2. Geschäftsführung

-
Geschäftstechniken und Management - Betrieb und Entwicklung eines Unternehmens
- Kauf und Verkauf eines Unternehmens - Kostenanalyse und Budgetkontrolle
- Geschäftsplan

3. Management von Unternehmen

- Management de projet
- Management des ressources humaines
- Management de l'innovation
- Droit des affaires

4. Methoden zur Entscheidungsunterstützung

- Théorie des jeux
- Économie de l'information
- Étude de cas

5. Logistik

- Logistique
- Techniques Import-Export
- Tableaux de bord

6. Sprachen

- Anglais et français des affaires
- Vocabulaire anglais des vins et spiritueux
- Vocabulaire chinois des vins et spiritueux (option)

7. Wissen über Wein und Spirituosen   

Diese Unterrichtseinheit ermöglicht es Ihnen, Ihr Wissen in Marketing, Handel und Betriebswirtschaft anhand von mehr als 350 verkosteten Weinen, Spirituosen und Bieren in die Praxis umzusetzen.

In diesem Zusammenhang werden im Referat "Wissen über Wein und Spirituosen" mehrere Punkte angesprochen:

TECHNISCH:

  • Verkostungstechniken 
  • Wortschatz in Wein und Spirituosen

WISSEN:

  • Geschichte und Entwicklung
  • Wein in einer globalisierten Welt 
  • Die verschiedenen Weinberge ( Französische Weinregionen und Regionen der Welt )
  • Önologie
  • Entwicklung von Spirituosen und Bier
  • Facteurs de qualité des vins
  • Biologisch, biologisch-dynamisch und was dann? 

ECONOMY :

  • Les spécificités vente/marketing des vins et spiritueux en France
  • Les spécificités vente/marketing des vins et spiritueux à l'international
  • Les spécificités vente/marketing des bière
  • Import-Export
  • Internationaler Handel

 

8. Professionalisierung   

Besuche von Weinbergen, Unternehmen, Fallstudien und Fachseminare stehen auf dem Programm.

Der MBA ermöglicht es Ihnen auch, ein berufliches Projekt Ihrer Wahl im Einklang mit Ihrer Ausbildung durchzuführen. 


  • Professionelle Seminare 
  • Coaching
  • Exkursion, Besuche
  • Professionelles Projekt   

9. Immersion en entreprise   

Ein 6-monatiges Eintauchen in ein Unternehmen ist in der Ausbildung in Form eines Praktikums oder Arbeitsvertrags enthalten.

Dieses Eintauchen kann je nach Verfügbarkeit der Plätze in einem unserer Partnerunternehmen oder in einem Unternehmen Ihrer Wahl stattfinden.

Trades und Möglichkeiten

Dieser MBA 1 vermittelt den Studenten die Beherrschung aller Instrumente, die für den Erfolg in der Unternehmensführung, im Management, im Marketing und im Handel mit Wein und Spirituosen in Frankreich und auf internationaler Ebene erforderlich sind.

Sie haben das Wissen, um Ihr Unternehmen zu gründen oder zu erwerben, Markenbotschafter, Weinberater, Import-Export-Manager, Marketing-Manager, Kundenbeziehungsmanager, Verkaufsleiter, Key Account Manager, Verkaufsförderungsmanager, Werbeleiter zu werden...

Sie sind in der Lage, etwas zu schaffen, zu beherrschen, anzupassen, zu verwalten und zu leiten, und können sich in der Welt des Handels und der Wirtschaft engagieren und sich einen Platz schaffen.

Das Diplom ermöglicht Ihnen den direkten Einstieg in den Arbeitsmarkt oder den MBA 2 Wine & Spirits Marketing and International Trade an der International Wine Academy.

Weinberaterin
Import-Export Manager
Markenbotschafter
Vertriebsleiter
Marketingleiter
Rahmen
Vertriebsleiter
Geschäftsführer der Gesellschaft

Unternehmen

500 Stunden abwechselnd Vorträge, Tutorials und professionelle Projekte. Die Kurse finden in unserer Einrichtung statt. Einige Bewerbungen können jedoch auch außerhalb der Akademie stattfinden, da viele Besuche bei Weinbergbesitzern, Händlern, Weinhändlern, Brauereien und Destillateuren stattfinden.

Der Unterricht wird in Französisch und Englisch abgehalten. 

Die Ausbildung umfasst ein 6-monatiges Eintauchen in ein Unternehmen. Dieser Zeitraum kann in einem unserer Partnerunternehmen, je nach verfügbaren Plätzen, oder in einem Unternehmen Ihrer Wahl stattfinden.

Siehe unsere Partnerfirmen 

Die Kurse werden wie folgt durchgeführt: 

1/3 von Fachleuten aus der Weinwelt :  

1/3 von Fachleuten mit mindestens 20 Jahren Berufserfahrung in der Weinindustrie

1/3 von Lehrer-ForscherInnen 

Bei diesen Fachleuten handelt es sich um Unternehmensleiter und Manager in der Wein- und Spirituosenindustrie, Experten in den Bereichen Finanzen, Unternehmensübertragung, Handelsrecht, Arbeitsrecht, Marketing, Banker, Buchhalter, Rechtsanwälte usw.

Das professionelle Projekt: 

Der MBA 1 Wine & Spirits Marketing and International Trade ermöglicht es Ihnen, ein professionelles Projekt Ihrer Wahl im Rahmen Ihrer Ausbildung durchzuführen. 

Dieses Berufsprojekt kann Ihr reales Lebens- und Geschäftsprojekt sein, um Ihre Karriere zu starten.

Unser pädagogisches Team wird Sie während der gesamten Durchführung dieses Projekts begleiten, ob es nun wirklich erfolgreich ist oder nicht.

Veranstaltungskalender

Bewerbungsfrist

1. September 2021

Beginn des Trainings

6. September 2021

Ende des Trainings

22. Juli 2022


VOM 6. SEPTEMBER 2021
BIS 28. JANUAR 2022


EINTAUCHEN IN AIVA

5 Monate praktischer Unterricht in unserer Akademie. 

Der Unterricht findet von Montag bis Freitag, außerhalb der Schulferien, statt.

DU 28 JANVIER 2022
AU 29 JUILLET 2022


GEMEINSAMES EINTAUCHEN

Unser pädagogisches Team sorgt dafür, dass Sie das Gelernte in die Praxis umsetzen und Ihr berufliches Projekt erfolgreich durchgeführt wird. 


Erfahrungsberichte


  • Sébastien

    MBA-WEIN- UND SPIRITUOSEN-MARKETING UND INTERNATIONALER HANDEL

    " Passionné par le vin depuis des années, j’ai décidé d’intégrer l’AIVA pour une reconversion professionnelle.
    Initialement diplômé d’un Master of Science en Agronomie et Science de l’Environnement de Wye College (Kings College and University of London), j’ai choisi ce diplôme pour l’aspect professionnalisant, notamment en dégustation des vins, en commerce international et en import/export.

    Nous avons été formés par des passionnés et des professionnels du secteur aussi bien pour les dégustations, que pour les cours plus théoriques, tout aussi passionnants.

    Besuche und Treffen mit Fachleuten sind bereichernd.

    Wir haben das Glück, in einer Akademie zu sein, in der wir ständig zu Höchstleistungen angetrieben werden.

    Merci à l’ensemble de l’équipe pour cette fabuleuse aventure. "

  • Clément

    MBA-WEIN- UND SPIRITUOSEN-MARKETING UND INTERNATIONALER HANDEL

    "Bei AIVA zu sein, bedeutet, sich für eine komplette Ausbildung zu entscheiden.
    Wir sind in das Unternehmen eingetaucht: 

    Sowohl auf der theoretischen Seite mit sehr bereichernden Kursen von Profis, als auch auf der praktischen Seite mit der Realisierung zahlreicher Projekte und Fallstudien.

    Dieses Diplom gibt mir auch eine internationale Dimension, die viele Türen öffnet. "

  • Clémence

    - HÖHERES DIPLOM MANAGER SOMMELIER-CAVIST INTERNATIONALE
    KARRIERE - MBA WEIN & SPIRITUOSEN MARKETING UND INTERNATIONALER HANDEL

    "Mein Ziel ist es, ein Weingut zu übernehmen.

    AIVA bringt mir praktisches Wissen über Wein und Verkostung, aber auch über Export, IT, Management....... Wir berühren eine Menge Dinge. Da die Klassen klein sind, haben wir Anspruch auf wirklich personalisierte Klassen; die Lehrer sind besorgt über unseren Erfolg.

    Die Atmosphäre ist sehr warm, aber ernst. "

  • Timothée

    - DOPPELDIPLOM BAC+3 BERUFSABSCHLUSS - MBA WEIN- UND SPIRITUOSENMARKETING
    UND INTERNATIONALER HANDEL - MBA WEIN- UND SPIRITUOSENMARKETING UND INTERNATIONALER HANDEL

    "Mit einer starken Erfahrung in der Sommellerie im Hotel- und Gaststättengewerbe wandte ich mich an AIVA, um mir das nötige Wissen anzueignen, um in die Welt des Handels einzusteigen. Sie konnten meine Erwartungen während meines Jahres im Doppeldiplom Bac+3 Licence Professionnelle-Diplôme Supérieur en Vins et Spiritueux erfüllen. Ich beschloss daher, mit ihnen im MBA fortzufahren, um den Begriff des Import-Exports zu vertiefen. Gleichzeitig arbeite ich für die Firma "Vins de propriétés et châteaux de France", die mir vertraut und mich im Geschäft des Massenvertriebs ausgebildet hat. Als leidenschaftlicher Anhänger der Brauwelt verfolge ich das Projekt der Entwicklung und Förderung von handwerklichen Brauereien im Massenvertrieb. 

    So entwickeln wir Partnerschaften mit verschiedenen elsässischen Brauereien, um sie in den Geschäften besser vertreten zu können, wie z.B. Brasserie Perle, Brasserie 3 Mats, usw.. "

  • Marie

    - DOPPELDIPLOM BAC+3 BERUFSABSCHLUSS - MBA WEIN- UND SPIRITUOSENMARKETING
    UND INTERNATIONALER HANDEL - MBA WEIN- UND SPIRITUOSENMARKETING UND INTERNATIONALER HANDEL

    "Nach einem DUT in Biologie und dem Wunsch, in die Weinbranche einzusteigen, bringt mir die Lizenz, die AIVA mir anbietet, eine Menge neues Wissen, sei es in der Verkostung, in der Buchhaltung, im Management...

    Außerdem befinden wir uns in einer kleinen Gruppe, was den Austausch mit den Lehrern erleichtert und es uns ermöglicht, fast Einzelunterricht zu nehmen, um besser zu verstehen und erfolgreich zu sein. "

  • Maxime

    - DOPPELDIPLOM BAC+3 BERUFSABSCHLUSS - MBA WEIN- UND SPIRITUOSENMARKETING
    UND INTERNATIONALER HANDEL - MBA WEIN- UND SPIRITUOSENMARKETING UND INTERNATIONALER HANDEL

    "Ich komme von einem BTS in Weinbau/Önologie in Charente, heute möchte ich mich auf den Handel und die Vermarktung von Weinen und Spirituosen konzentrieren.

    Deshalb habe ich mich für AIVA entschieden, weil es professionell ist, aber auch weil es dank der kleinen Klassen sehr nahe an den Studenten ist. "

  • Clémence

    - DOPPELDIPLOM BAC+3 BERUFSABSCHLUSS - MBA WEIN- UND SPIRITUOSENMARKETING
    UND INTERNATIONALER HANDEL - MBA WEIN- UND SPIRITUOSENMARKETING UND INTERNATIONALER HANDEL

    "Nach einer HEC-Vorbereitungsklasse und einem ersten Jahr in der Handelsschule entschied ich mich für das Doppeldiplom Bac+3 der AIVA, um mich zu spezialisieren und mit dem Ziel, mein Familienunternehmen im Weinhandel auszubauen.

    AIVA ist eine junge Schule, ich schätze die kleinen Klassengrößen, weil die Arbeit viel produktiver ist, die Lehrerinnen und Lehrer sind engagiert und leidenschaftlich bei der Sache, und der Unterricht in Weinverkostung und Önologie ist sehr bereichernd, sei es für Weine oder Spirituosen. "

  • Chloe

    - DOPPELDIPLOM BAC+3 BERUFSABSCHLUSS - MBA WEIN- UND SPIRITUOSENMARKETING
    UND INTERNATIONALER HANDEL - MBA WEIN- UND SPIRITUOSENMARKETING UND INTERNATIONALER HANDEL

    "Als ich mich nach meinem Chemie-DUT im Beruf neu orientieren wollte, entdeckte ich AIVA. Eine Möglichkeit, meine Anziehungskraft für Wein und meine Bereitschaft, Wirtschaftskurse zu belegen, zu kombinieren.

    Nach einer wissenschaftlichen Ausbildung konnte ich mir mit Hilfe des Lehrkörpers und der professionellen Referenten viel Wissen aneignen.

    Die Atmosphäre im Klassenzimmer ist freundlich und basiert auf gegenseitiger Hilfe, es gibt keinen Wettbewerb wie in anderen Schulen".

  • Sébastien
  • Clément
  • Clémence
  • Timothée
  • Marie
  • Maxime
  • Clémence
  • Chloe

Wie kann man sich bewerben?

Sind Sie daran interessiert, sich für dieses Diplom zu bewerben? Folgen Sie einfach diesen Schritten: 

Schritt 1: Füllen Sie unsere Bewerbungsseite aus.

1. Gehen Sie zu unserem Anwendungsseite
2. Füllen Sie die erforderlichen Informationen aus und fügen Sie die folgenden Dokumente bei:

Obligatorische Dokumente : 

  • Curriculum Vitae 
  • Kopie Ihres Ausweises (Personalausweis, Reisepass oder Führerschein)
  • Letzter Abschluss des bisherigen Studiums
  • Motivationsschreiben

Optionale Dokumente : 

  • Anderes abgeschlossenes Diplom
  • Empfehlungsschreiben 
  • Arbeitsbescheinigung

Es ist keine Anmeldegebühr erforderlich. 

Schritt 2: Interview 

Nach Erhalt Ihrer Bewerbung werden wir uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen. 

Der Zweck des Interviews ist es, alle Ihre Fragen zu beantworten. So können Sie Ihre Beweggründe kennenlernen und sehen, ob unser Diplom mit Ihren beruflichen Zielen übereinstimmt. Dies kann in unserer Akademie oder über Skype erfolgen.

Schritt 3: Ihre Registrierung 

Am Ende des Gesprächs wird über Ihre mögliche Aufnahme in die Academy entschieden.

Haben Sie Fragen?

Haben Sie Fragen zu diesem Diplom? Zögern Sie nicht, uns telefonisch oder per E-Mail zu kontaktieren!

1
Informieren Sie sich über alle unsere Weinveranstaltungen!

Mit der Bereitstellung dieser Informationen erklären Sie sich damit einverstanden, unsere neuesten Weinveranstaltungen jede Woche zu erhalten. Sie kennen auch unsere Datenschutzerklärung. Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen, indem Sie uns über unser Formular kontaktieren.

1
Adresse

Wirtschafts- und Forschungszentrum Straßburg-Landersheim
4 route de Saessolsheim, 67700 Landersheim

Folgen Sie uns

03 88 75 06 99
contact@aiva-eu.com

AIVA - Alle Rechte vorbehalten Ⓒ 2018 - Impressum - Allgemeine Geschäftsbedingungen